Die Ressortforschung im Bereich Sport und Bewegung

Sport

Die gesellschaftliche Bedeutung von Sport und Bewegung hat in den letzten zwei Jahrzehnten auch in der Schweiz deutlich zugenommen. Das totalrevidierte Gesetz über die Förderung von Sport und Bewegung (SR 415.0) vom 11. Juni 2011 trägt dieser Entwicklung Rechnung, indem es die wesentlichen Elemente der Aktionsfelder des «Konzeptes für eine Sportpolitik in der Schweiz» aufgenommen hat.

Das Forschungskonzept Sport und Bewegung orientiert sich am gesetzlichen Auftrag sowie der strategischen Ausrichtung des Bundesamts für Sport BASPO und definiert folgende inhaltlich-wissenschaftliche Prioritäten:

  1. Allgemeine Sport- und Bewegungsförderung
  2. Leistungssport
  3. Sport in der Schule
  4. Sport und Wirtschaft
  5. Monitoring von Sport und Bewegung in der Schweiz

 

Diese Forschungsschwerpunkte sollen in interdisziplinärer Weise und mit konkreten Massnahmen zur wissenschaftlichen Qualitätssicherung (Ausschreibung, Peer-Review, Projektbegleitung) umgesetzt werden. Dabei können aktuelle Fragestellungen durch Beiträge, Aufträge oder durch Intramuros-Forschung im gesetzgeberischen Sinn bearbeitet werden.

Kontakt

Bundesamt für Sport Hauptstrasse 247
2532 Magglingen

Mail

info@baspo.admin.ch

Internet

Forschung im BASPO

Kontaktinformationen drucken

https://www.ressortforschung.admin.ch/content/rsf/de/home/themen/forschung-nach-politischen-bereichen/sport-und-bewegung.html